Erkunden sie unsere

Umgebung

Bereisen Sie das schöne südliche Ostfriesland mit dem Fahrrad. Schauen Sie sich die historische Altstadt in Leer an oder erleben Sie Schiffbau hautnah in Papenburg. Für eine urbane Abwechslung sorgt das bunte Groningen, gleich hinter der niederländischen Grenze.

Mitling Mark

erstmalig 1436 urkundlich erwähnt

Die Bezeichnung geht auf die Lage an der südlichen Grenze Ostfrieslands zurück. Sie ist identisch mit dem altfriesischen merke sowie dem altniederdeutschen marka, die eine Mark oder Grenze bezeichnen. (Quelle: Wikipedia)

In Mitling Mark können Sie sich im Mühlen-Ensemble standesamtlich das Ja-Wort geben. Weitere Informationen zur Mühle finden Sie >hier auf der Seite der Ostfriesland Touristik.

Mit der Friesenfähre können Sie direkt bei uns vor der Haustür die Ems überqueren. Hier können Sie ein Fahhrad mitnehmen. Den Fahrplan der Friesenfähre finden Sie >hier auf der Seite des Feriengebiets Südliches Ostfriesland.

Die Region

flaches Land und warme Herzen

Sie haben viele tolle Möglichkeiten, um von Mitling Mark aus die Region zu erkunden:

  • Mit dem Rad am Deich entlang Leer – Papenburg – Weener
  • Ein Besuch in der Leeraner Altstadt,
  • bei der MEYER WERFT in Papenburg
  • oder bei unseren Nachbarn in Groningen oder Winschoten.

Sprechen Sie uns einfach an: Wir versorgen Sie mit den besten Insider-Tipps und touristische Informationen aus der Region Ostfriesland/Emsland.

Scroll to Top